Die TanzBotschafterin
Buchung Online-Seminar "Black Box"

23.01.2021 "Online-Seminar "Black Box Guter Unterricht
- 10 Wahrheiten über Tanzunterricht, die jeder kennt oder macht, aber keiner spricht" von 10:00 - 12:30 Uhr

 [Klick auf "Alles anzeigen"]

In diesem Seminar schauen wir uns 10 verschiedene Fakten übers Tanzunterrichten an, die sich in der Praxis eingeschlichen haben und die möglicherweise verhindern, dass wir unser volles Unterrichtspotential abrufen können: wir reflektieren jeden einzelnen und leiten praxisrelevantes Wissen ab.

 

Warum ist das so wichtig?

Es gibt so vieles, was wir beherrschen dürfen, wenn wir andere ins Tanzen bringen wollen: wenn wir ins Unterrichten kommen, sprich unsere ersten Tanzstunden erteilen, dann sind die meisten überfordert. Das ist ganz normal, denn Unterrichten entwickeln wir wie andere Fähigkeiten erst mit der Zeit und den gemachten Erfahrungen.

Nach und nach kommen wir in eine Unterrichtsroutine, die auch davon abhängt, wie stark wir darin unterstützt wurden unseren eigenen Unterrichtsstil zu entwickeln und auszuprägen.

Ob theoretische oder praktische Ausbilder und Mentoren-Tanzlehrer - sie alle sind gut in dem, was sie tun und haben zudem ... trotz allem ihre eigene Sicht aufs Tanzunterrichten. Und wir alle kommen früher oder später immer mal an unsere Grenze, selbst nach jahrelanger Unterrichtserfahrung: weil die Menschen sich verändern und wir mit wachsen müssen, wenn wir ihnen gerecht bleiben wollen.

 

Die Strategien, zu denen wir ausweichen, wenn wir mal nicht weiter im Tanzunterricht wissen, sind ganz unterschiedlicher Natur. Und doch laufen wir Gefahr, wenn wir uns nicht immer wieder, in größeren oder kleineren Abständen reflektieren, dass sich unschöne, kontraproduktive Unterrichtsgewohnheiten einschleichen, Provisorien uns ausreichen oder für echte Lösungen bisher keine Zeit blieb.

Vielleicht haben wir uns das ein oder andere von einer/m MentorIn abgeschaut und machen es seit eh und je so, wie man es uns vormachte, ohne genau zu wissen warum; oder wir hatten bei all dem Unterrichten kaum Zeit eigene Handlungsvarianten zu entwickeln, weil das Wissen und ggf. die Geduld fehlte.

Du bist hier also genau dann richtig, wenn du typischen Unterrichtsgewohnheiten auf die Schliche kommen möchtest, die sich bei den meisten Tanzunterrichtenden in der ein oder anderen Form finden lassen um diesen prophylaktisch zu begegnen. In dem du weißt, auf was du achten musst, kennst du deine Entwicklungsbereiche ganz genau und kannst sie ganz bewusst steuern und zum Positiven ausbauen.

Ein Beispiel für eine Unterrichtsgewohnheit wäre z.B. die sogenannte Türklinken-Didaktik, d.h. man lässt sich erst mit dem Betreten des Raumes einfallen, was man in der nun vor einem liegenden Tanzstunde machen möchte. - Im Seminar besprechen wir, was es bedeutet, wenn wir diese Art auf Dauer praktizieren und geben dir entsprechendes Handwerkzeug, damit du dem entgegenwirken kannst bzw. weißt, in welchem Maß Türklinken-Didaktik deinem Unterricht förderlich ist.

 

Dieses Seminar ist im Early Bird für Studenten und Auszubildende anerkannter Ausbildungen (auf eine 3jährige Ausbildungszeit angelegt) der Tanzpädagogik und Tanzvermittlung sowie für angehende TanzlehrerInnen in 3jähriger Ausbildung aller Verbände) kostenfrei. Bitte rechtzeitig buchen, da die Tickets hierfür begrenzt sind. Eine Ermäßigung des Ticketpreises kannst du wie folgt erhalten:
1. Bitte deine Ausbildungsstätte, Ausbildungsschule oder deinen Verband um eine Bestätigung deines Statuses.
2. Reiche diese Bestätigung unter heidemarie@tanzbotschafterin.de ein.
3. Du bekommst anschließend deinen Gutschein-Code, der für alle Seminare in der Lockdown-Zeit gilt.
4. Buche dein Ticket wie jedes Ticket auch.
5. Mit dem kostenlosen Zugang verpflichtet sich der Azubi/Student zu einem zeitnahnen schriftlichen Feedback zum Seminar per Email.

 

Du willst auf dem Laufenden sein? Dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Tanz-Newsletter an - HIER ANMELDEN -

FAQs  zum Online-Seminar

1. Wo kann ich den Rabatt-Code eingeben?

Gleich zu Beginn deiner Buchung findest du die Option "Werbecode eingeben", hier trägst du deinen Gutschein-Code deines Berufsverbandes ein.

2. "Werbecode eingeben" klappt bei mir nicht, was kann ich tun?

Ich checke jeden Tag von technischer Seite aus, dass Eventbrite auf dieser Seite fuktioniert. Alles läuft reibungslos. Falls es also nicht klappen sollte, überprüfe bitte deine Cookie-Einstellung und füge eine Ausnahme für die Seite https://www.tanzeit-duesseldorf.de/erster-online-fachtag-fuer-tanzpaedagogik.html hinzu.

Du kannst auch deine Bestellung in einem anderen Browser ausführen z.B. in Firefox oder Chrome, oder auch von einem anderen Gerät.
Als Not-Option kannst du die Bestellung über einen Freund mit deinen Kontaktdetails machen lassen.

Wenn hier alle Stricke reichen, wende dich bitte direkt an mich unter heidemarie@tanzbotschafterin.de

3. Wo ist der Unterschied zwischen einem Basis-Ticket und einem Plus-Ticket?

Mit dem Basis-Ticket kannst du live dabei sein, du erhälst einige Stunden vor dem Event deinen Zoom-Zugangslink.
Mit dem Plus-Ticket hast du zusätzlich die Möglichkeit das Online-Seminar noch bis zu 3 Monate lang im Nachhinein in einem exklusiven Memberbereich anzuschauen. Die Zugangsdaten hierfür bekommst du am Tag nach dem Live-Seminar per Email zugeschickt.

4. Was ist der "Member-Bereich"?

Hier hast du 3 Monate lang Zeit das Seminar anschauen und alle Arbeitsmaterialien herunterladen. Dadurch kannst du in deinem Tempo die Inhalte  nacharbeiten. Den Zugang findest du direkt hier auf der Landingpage.

5. Ich habe mein Ticket ohne Gutschein-Code gekauft, jetzt habe ich einen Gutschein-Code, wie kann ich den noch nachträglich einlösen?

Es ist nur möglich einen Gutschein-Code vor der Veranstaltung einzulösen. Die Seminare sind Zeitwaren und können nach der Veranstaltung ncht mehr umgetauscht werden. D.h. nachträglich kannst du nach einer abgeschlossenen Bestellung deinen Gutschein-Code nur geltend machen, wenn das Seminar noch nicht stattgefunden hat und solange der Kartenverkauf noch läuft. Bitte schreibe mir eine Email mit dem Anliegen, dein Ticket umzubuchen. Wende dich mit einer freundlichen Mail umgehend an heidemarie@tanzbotschafterin.de - oder logge dich bei Eventbrite ein, und veranlasse die Stonierung. Es gibt kein Anrecht auf Umtausch deines Tickets, es liegt im Ermessenspielraum der Veranstalterin.


6. Ich habe mehrere Rabatte, kann ich sie alle eingeben?

Leider ist das nicht möglich, bitte entscheide dich für einen Gutschein.