Die TanzBotschafterin
Buchung Online-Seminare

09.01.2021 (Online-Seminar) "Refresh your Dance Business"
- Was unsere Tanzschüler brauchen, wenn sie bald wiederkommen von 10:00 - 12:30 Uhr

 [Klick auf "Alles anzeigen"]

Auf dieser Seite findest du nun auch unterhalb der Seminar-Beschreibung auch den Login zum Memberbereich mit der Seminaraufzeichnung und den Materialien.


Zum Inhalt: Die Situationen, in denen unsere Tanzschüler den (harten) Lockdown verbracht haben, können sehr unterschiedlich (gewesen) sein. In diesem Seminar geht es darum sich einerseits bewusst Gedanken zu machen, wann und wie wir mit unseren Tanzschülern auseinander gegangen sind und dann anderseits sich gemeinsam zu erarbeiten, an was, wo und wie genau wir im Unterricht anknüpfen dürfen und auch können. 

Auch wir leben in unserer Bubbel und dürfen uns aktiv mit den  Lebensumständen anderer auseinander setzten um dann eine Strategie zu entwickeln, wie wir achtsam und wertschätzend auf unseren Tanzschüler, der auch Kunde ist, eingehen können.

Im ersten Teil (ca. 45 min) widmen wir uns selbst, d.h. Wir dürfen unsere eigenen Gedanken zulassen und genauer besprechen, wie z.B. "Es ist in Ordnung, wenn mein Tanzschüler nicht meine Online-Angebote nutzte", oder "Es hat immer seinen Grund, wenn ein Tanzschhüler angemeldet blieb oder sich abgemeldet hat, dass muss nicht zwingend mit mit zu tun haben." Solche Gedanken haben immer auch ihren Ursprung in uns selbst und dürfen in ihrer Bedeutsamkeit für jeden individuell betrachtet und verarbeitet werden. Denn wenn es uns gut geht und wir geklärt sind, dann sind wir auch gut zu anderen und kommunizieren klar.

Im zweiten Teil (ca. 75 min) widmen wir uns den Aspekten Kommunikation, Bewegung und Lernen - d.h. wir schauen gemeinsam mehrere Möglichkeiten an, in denen unser Tanzschüler seine Lockdown-Zeit verbracht hat und untersuchen:

1. Wie verlief die Kommunikation zu meinem Tanzschüler/ Kunden?
2. Was braucht es um wieder vor Ort in einen Dialog zu treten?
3. Wie gehe ich mit den verschiedenen Mentalitäten um (eingeängstigt bis frei von Angst)?
4. Welche Kommunikation holt wen am besten wieder in den Unterricht (Kleinkinder, Kinder, Teens, Erwachsene, Paare)?
5. Was beschäftig den einzelnen Tanzschüler?
6. Wie kann mein Tanzangebot dazu beitragen, dass der Tanzschüler sich wieder wohl- und sicher fühlt?

Am Ende haben wir herauskristalisiert, wie mit friedlicher und deeskalierender Sprache der eigene Tanzkurse vor, während und nach dem Unterricht positiv geleitet werden kann. Es wird nach dem 2. Lockdown noch stärker von Bedeutung sein, dass wir mit denen, die bei uns geblieben sind und auch wiederkommen, freudvoll und dennoch behutsam umgehen und auch das Tanzen bewusst einsetzten, das Traumen und entstandene innerliche Wunden gelindert werden können.


Im dritten Teil (30min) wird es die Möglichkeit geben, auf individuelle Fragen einzugehen. Jeder ist hier willkommen, anzusprechen, was ihm oder ihr auf dem Herzen liegt, gerne auch bereits vorab in schriftlicher Form, wenn die eigene Frage unbedingt mitbeantwortet werden soll.

 

Dieses Seminar ist offen für alle Tanzunterrichtende aller Tanzstile und unterstützt dabei die eigene Gestaltung der Tanzkurse in der Zukunft einzuschätzen und achtsam anzuleiten, damit sich die Kunden in ihrer jeweiligen Situation abgeholt und gesehen fühlen, egal wie viel sie online getanzt haben und im Online-Live dabei waren. In dem wir gemeinsam den Fokus in die Zukunft richten und visualisieren, wie es ist, wenn die Tanzschüler wieder da sein, hilft es uns ebenfalls positiv gestimmt zu sein und jetzt schon die Verantwortung für die zukünftigen Tanzstunden zu übernehmen.



Ich gebe dir aus der Praxis erbrobtes Wissen an die Hand, so dass du später selbstsicher weitergeben kannst. Denn auch wir kommen auch immer mal wieder an unsere Grenzen und brauchen Fixsterne zur Orientierung.
Es heißt hier also auch auftanken und reflektieren, um sich für die kommende Zeit das entsprechende Rüstzeug zuzulegen, was es braucht, um (wieder) eine stabile Tanzlehrer-Tanzschüler-Verbindung aufzubauen bzw. die Tanzschulinhaber/Soloselbständiger-Kunden-Bindung wertschätzend zu gestalten.

 


Du willst auf dem Laufenden sein? Dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Tanz-Newsletter an - HIER ANMELDEN -

Online-Seminar "Refresh" Member-Login